Weinentdecker-Tour

Dieses Weinseminar richtet sich an diejenigen, die sich schon ein bisschen mit Wein auskennen, wissen, was sie mögen und dabei neugierig auf Neues sind.

Für den ersten Überblick stellen wir die wichtigsten Anbauländer mit ihren wichtigsten Weinen vor. Mit hilfreichen Informationen können Sie die Angaben auf einem Weinetikett besser einordnen, ohne den Wein vorab verkostet zu haben. Das erspart Fehlkäufe.
Wie verändert Reife den Geschmack des Weines? Dies erfahren Sie am besten durch eine Parallelverkostung eines jungen und eines gereiften Weines nebeneinander. Darüber können Sie auch herausfinden, ob Ihnen die Reifenoten in einem Wein zusagen.
Welchen Einfluss hat die Anbaumethode der Reben auf den Geschmack des Weines. Auch dies ist am besten über eine Verkostung beispielhafter Weine herauszufinden.
Heute gibt es Weinstile, die unsere Nase und unseren Gaumen ganz besonders fordern. Was ist dran an diesen Weinen? Wie schmeckt ein Wein, der in Amphoren vergoren und gelagert wurde? Was bedeutet Orange Wine?

Es gibt viel zu Entdecken und zu Verkosten und Sie können auf angenehme Weise Ihren Wein-Horizont erweitern. Wir werden mindestens sieben Weine verkosten. Der Wein steht im Mittelpunkt, dennoch gibt es zur Stärkung und als Grundlage für die Weine feine Käse von Affineur Waltmann sowie köstliche Brotsorten dazu.

Beginn: 19:00 Uhr
Kosten pro Person: 95,00 €

Termine:
Freitag, 2. Dezember 2022
Freitag, 17. Februar 2023
Samstag, 15. April 2023
Freitag, 9. Juni 2023