Weine aus der Bourgogne

Dörflich, überschaubar und charmant kommt einem das Anbaugebiet Bourgogne auf den ersten Blick vor. Auf den zweiten Blick wirkt das Dörfliche wie eine gewollte Fassade. Viele der Weine aus dieser kleinen Region sind nur sehr schwer zu bekommen. Nicht jeder Winzer öffnet seine Tore für die „allgemeine“ Außenwelt. Die Lagenklassifizierung der Bourgogne treibt auch Profis an die Grenze der Aufnahmefähigkeit. Also eher elitär als dörflich? Ist man einmal den Weinen verfallen, dann ist man für immer in den Bann gezogen und fasziniert von der Vielfalt der Bourgogne. Ina Finn ist großer Bourgognefan und ist seit 2014 eine der wenigen weltweiten „Bourgogne Wine Instructors“. Sie brennt für die Weine dieser packenden Anbauregion. Einen Abend lang wird sie ihre Favoriten vorstellen und von den einzigartigen Terroirs schwärmen.

Begleitet werden die Weine mit einem köstlichen 4-Gang-Menü.

Beginn: 19:30 Uhr
Kosten pro Person: 97,00 €

Termine:
Samstag, 16. September 2017