Intensiv-Seminar Bourgogne – Masterclass

    3-tägiges Seminar in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Bourgogne
    3 Tage Zeit, sich mit einer der spannendsten Weinregionen der Welt beschäftigen zu können.
    Die Bourgogne ist DAS Referenzgebiet für Pinot Noir und Chardonnay. Über 2000 Jahre Weinbaugeschichte, eine einzigartige Terroir-Landschaft und das Savoir-Faire der Weinerzeuger zieht Weinliebhaber und Kenner in ihren Bann.
    84 Appellationen, viele kleine Erzeuger, kleinteilige Parzellen, Climat und die Bedeutung der Négociants in der Bourgogne bieten ausreichend Stoff für die 3 Kurstage.
    Moderiert wird der Kurs von Bourgogne Weinexpertin Ina Finn. Ein “freiwilliger” Abschlusstest gibt die Möglichkeit, sein erworbenes Wissen auf den Prüfstand zu stellen und mit einem Zertifikat des Fachberbands abzuschliessen.
    Die Inhalte der Kurstage beziehen sich auf: Historischer Hintergrund /Bourgogne – Weinhandel / Terroir, Geologie und Boden / Klima / weiße & rote Rebsorten / Weinbau / Weinstile / Vinifikation Weißwein & Rotwein / Detaillierte Vorstellung der fünf Unterregionen der Bourgogne und Darstellung der Appellationen und Klassifizierung / Abschlussprüfung

    Es werden Weine aus allen Qualitätsebenen verkostet (Appellation régional, Village, Village 1er Cru, Grand Cru). An den 3 Kurstagen werden wir mindestens 60 Weine verkosten.

    Kursdauer: jeweils von 9:00 bis 16:30 Uhr

    Beginn: 9:00 Uhr
    Kosten pro Person: 690,00 €

    Termine:
    Dienstag, 16. November 2021